TGB Group - Coronas de orientación - Coronas giratórias | Cookie Richtlinie
19951
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19951,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Cookie Richtlinie


COOKIES POLITIK

 

In Bezug auf Cookies während der Navigation.

Der Cookie (oder Computer-Cookie) ist eine kleine Information, die von einer Website gesendet und im Browser des Benutzers gespeichert wird, sodass die Website die vorherige Aktivität des Benutzers abrufen kann.

 

COOKIES VERWALTEN

 

Sie können die auf Ihrem Computer installierten Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die auf Ihrem Computer installierten Browseroptionen konfigurieren.

Wenn Sie nicht sicher sind, mit welcher Art und Version Ihres Browsers Sie auf das Internet zugreifen:

Für Windows: Klicken Sie oben in Ihrem Browserfenster auf „Hilfe“ und wählen Sie die Option „Info“.

 

WIE MAN COOKIES IN WINDOWS VERWALTET

 

Google Chrome

1. Klicken Sie auf das Chrome Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers.
2. Wählen Sie „Einstellungen“.
3. Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen anzeigen …“.
4. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen …“.
5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie die folgenden Optionen konfigurieren: Cookies löschen, standardmäßig blockieren oder Cookies zulassen, Cookie-Ausnahmen für bestimmte Domains oder Websites einschließen.
6. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe von Google Chrome.

 

Microsoft Internet Explorer 7.0 und 8.0

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“, und verschieben Sie den Schieberegler in eine Zwischenposition zwischen dem oberen und unteren Ende, sodass alle Cookies nicht blockiert werden oder zulässig sind.
3. Klicken Sie auf „Sites“.
4. Geben Sie im Feld „Website-Adresse“ die Adresse einer Website ein und klicken Sie auf „Sperren“ oder „Zulassen“.
5. Während der Eingabe wird eine Liste der von Ihnen besuchten Webseiten angezeigt. Wenn Sie auf ein Element in der Liste klicken, wird es im Feld Website-Adresse angezeigt.
6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „OK“.
7. Bringen Sie den Schieber wieder in seine ursprüngliche Position und klicken Sie auf „OK“.
8. Weitere Informationen finden Sie in der Windows-Hilfe.

 

Mozilla Firefox

1. Klicken Sie oben im Firefox-Fenster auf die Schaltfläche Firefox und wählen Sie „Optionen“.
2. Wählen Sie den Bereich „Datenschutz“ aus.
3. In „Firefox“ können Sie: „Wählen Sie“ Benutzerdefinierte Konfiguration für die Historie verwenden „.
4. Aktivieren Sie die Option „Cookies akzeptieren“, um sie zu aktivieren, und deaktivieren Sie sie, um sie zu deaktivieren.
5. Wenn Sie keine Cookies von Dritten erhalten möchten, deaktivieren Sie „Cookies von Drittanbietern akzeptieren“.
6. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe von Mozilla.

 

Safari

1. Klicken Sie oben in Ihrem Browserfenster auf „Safari“ und wählen Sie die Option „Einstellungen“.
2. Klicken Sie auf „Datenschutz“.
3. Wählen Sie im Abschnitt „Cookies sperren“ je nach Interesse eine der folgenden Optionen aus: „Werbung und Dritte“, „Immer“ oder „Nie“.

 

Opera

1. Klicken Sie oben im Browserfenster auf „Einstellungen“ und wählen Sie „Optionen“.
2. Wählen Sie dann die Registerkarte „Erweitert“ und wählen Sie in der Liste links „Cookies“.
3. Wählen Sie anschließend „Cookies akzeptieren“.
4. Sie haben drei Optionen entsprechend Ihrer Präferenz: „Cookies akzeptieren

 

CÓMO GESTIONAR LAS COOKIES EN MAC

 

Google Chrome

1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome Chrome-Menü.
2. Wählen Sie „Einstellungen“.
3. Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen anzeigen …“.
4. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen …“.
5. Im Abschnitt „Cookies“ können Sie die folgenden Optionen konfigurieren: Cookies löschen, standardmäßig blockieren oder Cookies zulassen, Cookie-Ausnahmen für bestimmte Domains oder Websites einschließen.

 

Microsoft Internet Explorer

1. Klicken Sie oben in Ihrem Browserfenster auf „Explorer“ und wählen Sie die Optionen für „Einstellungen“ aus.
2. Scrollen Sie nach unten, bis „Cookies“ in Received Files angezeigt wird.
3. Wählen Sie die Option „Niemals fragen“.
4. Klicken Sie auf „OK“.

 

Mozilla Firefox

1. Klicken Sie in der Menüleiste auf das Firefox-Menü und wählen Sie „Einstellungen …“.
2. Wählen Sie das Fenster „Datenschutz“ aus.
3. In „Firefox“ können Sie: „Wählen Sie“ Benutzerdefinierte Konfiguration für die Historie verwenden „.
4. Aktivieren Sie die Option „Cookies akzeptieren“, um sie zu aktivieren, und deaktivieren Sie sie, um sie zu deaktivieren.
5. Wenn Sie keine Cookies von Dritten erhalten möchten, deaktivieren Sie „Cookies von Drittanbietern akzeptieren“.

 

Safari

1. Haga clic en “Safari” en la parte superior de la ventana de su navegador y seleccione la opción ‘Preferencias’.
2. Haga clic en “Privacidad”.
3. En el apartado “Bloquear cookies” seleccione una de las siguientes opciones según le interese: “De publicidad y terceros”, “Siempre”, o”Nunca”.

 

Opera

1. Klicken Sie oben im Browserfenster auf „Opera“ und wählen Sie „Optionen“.
2. Wählen Sie dann die Registerkarte „Erweitert“ und wählen Sie in der Liste links „Cookies“.
3. Wählen Sie anschließend „Cookies akzeptieren“.
4. Sie haben drei Optionen, je nach Wunsch: „Cookies akzeptieren“, „Cookies nur von der besuchten Website akzeptieren“ und „Cookies niemals akzeptieren“.

 

GOOGLE ANALYTICS COOKIES

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, d. H. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Analyse Ihrer Nutzung der Website verwendet werden. Die durch diesen Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Wenn die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse auf der von Ihnen besuchten Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Staaten außerhalb der Europäischen Union, die das Abkommen im Europäischen Wirtschaftsraum unterzeichnet haben, zuvor gekürzt . Nur in Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse vollständig an Google-Server in den USA übertragen. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. .

 

Die von Google Analytics identifizierte IP-Adresse Ihrer Suchmaschine wird nicht mit anderen von Google gesammelten Daten verknüpft. Sie können die Speicherung dieser Cookies durch die Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Beachten Sie, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können. Sie können auch die Erfassung Ihrer Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google sowie das Herunterladen und Installieren des Plugins unter folgendem Link verhindern: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=es.

 

Sie können die Nutzung von Google Analytics ablehnen, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Auf Ihrem Computer wird ein Opt-Out-Cookie konfiguriert, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Deaktivieren Sie Google Analytics

 

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie in https://www.google.com/analytics/terms/es.html und https://policies.google.com/privacy?hl=es. Der auf dieser Website verwendete Google Analytics-Code wurde um „anonymizelp“ erweitert, um die anonyme Sammlung zu aktivieren